WSP NRW
  NRW - Freizeitzentrum Xanten
 
Freizeitzentrum Xanten
46509 Xanten  (Nordrhein - Westfalen)

Typ / Tiefe:
Tagebau- / Baggersee (max. 24m)
Füllstation: keine Füllstation vor Ort
Anmeldung: Anmeldung ist gewünscht bzw. erforderlich

Tauchplatzbeschreibung:

Etwas nördlich von Xanten finden Sie das Freizeitzentrum Xanten. Es ist über die B57 zu erreichen, einfach ab Xanten der Beschilderung "Freizeitzentrum" folgen. Das Naherholungszentrum bietet ein großes Spaß- und Strandbad, Saunalandschaft und alle denkbaren Wassersportangebote. Die Aktivitäten verteilen sich auf 2 Baggerseen, welche "Xantener Nordsee" bzw. "Xantener Südsee" genannt werden. Tauchen ist in beiden Seen möglich. In der Nordsee wäre der Einstieg am Hafen Vynen und für die Südsee am Wassersportzentrum. Unter Wasser soll es Fische, Krebse und Pflanzen zu sehen geben, in der Xantener Südsee kann man außerdem ein Wrack in 12m Tiefe erkunden.

Wer hier tauchen möchte zahlt den normalen Eintritt von derzeit 5,- EUR (ab 17.00 Uhr 3,- EUR) und kann dann in den dafür vorgesehenen Bereichen loslegen. Die Seen werden vom Tauchcenter am Ring in Wesel auch zu Ausbildungszwecken genutzt, eine Tauchbasis oder Füllmöglichkeit ist jedoch nicht vor Ort. Ausreichend Luftvorrat ist also mitzubringen.

Freizeitzentrum Xanten
Info-Center (im Nibelungenbad)
Strohweg 2
46509 Xanten-Wardt

Tel.: 02801 - 71 56 56
www.f-z-x.de

Tauchcenter am Ring Wesel
Kaiserring 10 a
46483 Wesel
Telefon: 0281 - 27224


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=