WSP NRW
  NRW - Fühlinger See
 
Fühlinger See
50769 Fühlingen / Köln  (Nordrhein - Westfalen)


Typ / Tiefe:
Tagebau- / Baggersee (max. 15m)
Füllstation: Tauchbasis / Füllstation vorhanden
Anmeldung: Anmeldung ist gewünscht bzw. erforderlich

Tauchplatzbeschreibung:

Anfahrt: Autobahn A1 Ausfahrt Fühlingen. Der See liegt direkt an der Landstraße B9 zwischen Köln und Neuss (Neusser Landstraße). Für Taucher ist es am besten, den Parkplatz P1 zu benutzen, da dieser unmittelbar am Einstieg liegt. Einfach dem ausgeschilderten Parkleitsystem folgen! Tauchen ist hier nur mit einer speziellen Tauchgenehmigung möglich. Die Ordnungshter kontrollieren regelmäßig! Die Tauchgenehmigung bekommt man in der "Villa Olympia" am Parkplatz P3. Öffnungszeiten sind Dienstag und Donnerstag 17.00h 19.00h sowie Samstag 10.00h 12.00h. Mitzubringen sind: 1 Lichtbild (nur für Jahreskarte), Tauchbrevet, Versicherungsnachweis (Bergungskostenversicherung ala VDST oder Unfallversicherung) und der Personalausweis. Die benötigte Tauchgenehmigung kostet pro Tag 6,40 EUR und die Jahreskaarte kommt auf 76,70 EUR. Zu beachten sind auch die Aushänge am Parkplatz P1. Zusätzlich sind Parkplatzgebühren in Höhe von 2,50 (Jahreskarte 30,00) zu entrichten. Unmittelbar am Parkplatz 1 (Ein-/Ausstieg) ist Gastronomiebetrieb (kalte u. warme Getränke, Snacks wie Currywurst, Pommes etc.) ganzjährig geöffnet.

Zum See selbst sei folgendes gesagt: Der See ist durch seinen guten Einstieg, Leiter, betonierte Wege für Kanuten und große Schwimmstege ideal für Anfänger und behinderte Taucher geeignet! Der See ist eine ehemalige Tagebaugrube, die sich zu einem Naherholungsgebiet gewandelt hat. Die maximale Tiefe des Sees liegt bei ca. 15m. Die Sichtweiten sind extrem von der Jahreszeit abhängig und liegen immer irgendwo zwischen 0 und 6m. Die Fühlinger Seen sind insgesamt 7 Seen, wobei nur der See 5 auch betaucht werden darf! Zu sehen gibt es Hechte, Aale, Barsche, Rotaugen, Karpfen, Krebse, Muscheln und vieles mehr. Der Uferbereich ist bis etwa 4m Tiefe bewachsen und in den Pflanzen lassen sich häufig Fische beobachten. Eistauchen ist im Fühlinger See nicht gestattet!

Füllstation:

TTS Tauchsport und Freizeitbedarf GmbH
(im Naturfreibad Fühlinger See)
Stallagsbergweg 1
50769 Köln
Fon: 0221 / 72 45 -90

 


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=