WSP NRW
  NRW - Aggertalsperre
 
Aggertalsperre
51643 Gummersbach  (Nordrhein - Westfalen)

Typ / Tiefe:
Stausee (max. 40m)
Füllstation: keine Füllstation vor Ort
Anmeldung: Anmeldung ist gewünscht bzw. erforderlich


Navi-Ziel:
Gummersbach, Sperrmauer 1
Tauchplatzbeschreibung:

Anfahrt: Die A4 bis AK Bergneustadt, auf die B256 Richtung Bergneustadt.

Der Aggersee ist ziemlich schmal, man kann von der genehmigten Einstiegsstelle (Westseite) locker auf die andere Seite tauchen. Dort befindet sich je nach Wasserstand auf ca. 20m Tiefe ein Betongebäude, der sogenannte "Brecher". Auf ca. 25m steht ein Wald aus abgestorbenen Bäumen, es soll auch noch eine kleine Brücke unter Wasser geben, die wir bisher aber noch nicht gefunden haben.

Die Anmeldungsbude (direkt am See) ist an Sonn- und Feiertagen von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet, Samstags von 13.00 bis 16.00 Uhr. Ein Tauchgang kostet 5,- EUR und 2 TG 8,- EUR. Pro Tauchgruppe ist nur ein Bronzetaucher zugelassen.


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=